18.07.2012 Abendsingen unter der Friedenseiche

START

Ein Mensch sitzt tatenlos daheim
und duselt gleich beim Fernsehen ein.
Er spürt, sein Innerstes bleibt leer!
Er könnte – wenn er wollte- mehr!

Ein andrer ist gar verzagt,
weil Einsamkeit die Seele plagt.

Bevor er seelisch angeknackt,
sucht er den menschlichen Kontakt.

Fühlt jemand ähnliche Beschwerden?
Dem Menschen kann geholfen werden!

Liebt er Musik und singt er gerne –
zur eignen Freud´ und auch mal in der Ferne –
der sei gescheit und sei kein Tor:
Der singt bei uns im Seidelwinkler Chor.

Stets Montagabend –
ab halb Acht, wird bei uns Musik gemacht.

Ab und zu – das darf nicht fehlen –
“Ölen” wir auch unsre Kehlen.

Drum gönn Dir auch ´ne gute Stunde!
und komme in des Chores Runde.

08.09.1989 Schwarzkollm 20.09.1992 Chor Seidewinkel 10. Abendsingen 1997 08.10.2006 - Schleife -Herbstkonzert Königswartha 24. Bergsingen in Elstra 6.6.2009 Senftenberg 17.11.2009 - Panschwitz-Kuckau 26.09.2010 Nochten 03.12.2010 Nardt 07.12.2010 Nardt 16.04.2011 Ostereiermarkt Neuwiese 22.05.2011 Cottbus 17.06.2011 Schloß Wurschen 03.09.2011 Tag der Sachsen in Kamenz 10.01.2012 - 100 Jahre DOMOWINA 25 Jahre Chor Seidewinkel 22.04.2012 - Ako ta roza 18.07.2012 Abendsingen unter der Friedenseiche 23.03.2013 Ostereiermarkt Neuwiese Leise zieht durch mein Gemüt Die letzte Chorprobe in Bergen Alles Gute Alte Schule 90. Geburstag Paul Pilopp Gedenktafel wird enthüllt Konzert in der Aula des Schillergymnasiums Bautzen Chorlager in Seifhennersdorf